Unsere Chronik


02. Juni 1992

Gründung des Lebenshilfe Mansfelder Land e.V.

Zusammenschluss der Lebenshilfe Hettstedt-Großörner und des Kreisrehabilitationszentrums Eisleben.



Juni 1992

Übernahme der Betreuung von 16 schwerstbehinderten Kindern aus dem Altenpflegeheim Böllberger Weg in Halle in unser damaliges Objekt an der Landwehr in der Lutherstadt Eisleben



1992

Übernahme der Wohnheime Hergisdorf und Seeburg durch die Gründung des Lebenshilfe Mansfelder Land e.V. 

 



1992

Übernahme einer Betreuungsgruppe aus der Einrichtung Wolferöder Weg und der Heilpädagogischen Frühförderung



1. Mai 1993

Übernahme der Wohn- und Betreuungseinrichtung in der Unterrißdorfer Straße



1. Juni 1997

Eröffnung unseres 1. Wohnheims an der WfBM in Helbra



1999

Beginn der Rekonstruktionsmaßnahmen der Zweigwerkstatt Großörner und Beginn der Baumaßnahmen Werkstattneubau in Eisleben



21. April 2000

Eröffnung unseres 2. Wohnheims an der WfBM in Helbra



2001

Ende der Rekonstruktionsmaßnahmen der Zweigwerkstatt Großörner und Beendigung der Baumaßnahmen des Werkstattneubaus in Eisleben



22. August 2001

Einweihungsfeier Werkstattneubau und Namensgebung "Mitteldeutsche Werkstätten"



2004

Einweihung unseres neuen Wohnheims a.d. WfbM am Eislebener Klosterplatz 



2005

Beginn Erweiterungsbau in Großörner



2006

Einweihung des Erweiterungsbaues in Großörner 



April 2008

Abschluss Sanierungsarbeiten am Objekt Unterrißdorfer Straße und 15-jähriges Jubiläum des Wohnheimes



2009

Einweihung der neuen Kaltlagerhalle in unserer Hauptwerkstatt in der Lutherstadt Eisleben und Kauf des Objektes in Neckendorf



2010

Erwerb der Tischlerei in der Alleebreite 4



27. Mai 2011

Einweihung der WfbM - Betriebsstätte  in der Alleebreite 4



2012

Festwoche zum 20-jährigen Bestehen des Lebenshilfe Mansfelder Land e.V.



2014

Gründung der Tochtergesellschaften unter dem Dach des Vereins 

Mitteldeutsche Werkstätten gemeinnützige GmbH

Mitteldeutsche Wohn-und Betreuungsstätten gemeinnützige GmbH



11. August 2015

Grundsteinlegung für unserer neuen Werkstatt in der Eislebener Alleebreite 19 - die neue Werkstatt ist der Ersatzneubau für die Betriebsstätte in der Karl-Fischer-Straße



01. Februar 2017

Unsere neue Internetseite geht online!



05. Mai 2017

Die Werkstatt in der Karl-Fischer-Straße in der Innenstadt der Lutherstadt Eisleben schließt. Wir eröffnen feierlich unseren Ersatzneubau in der Alleebreite 19. 



02. Juni 2017

Große Jubiläumsveranstaltung in der Festscheune Röblingen

25 Jahre Lebenshilfe Mansfelder Land e.V.

20 Jahre Wohnheim Helbra 1

30 Jahre Wohnheim Hergisdorf



09. Juni 2017

Eröffnung des Lebenshilfe - Ladens in der Bucherstraße 13 in der Lutherstadt Eisleben